Arno Lang

Arno Lang hat schon 2005 und 2006 ein Jahr Praktikum gemacht und als Honorarkraft in der Luise gearbeitet. Seit 2012 ist er pädagogischer Mitarbeiter.

Im Allgemeinen ist er für Konzert-Booking und andere Veranstaltungsformen Ansprechpartner. Nachwuchsauftritte und Vermietungen der Proberäume werden von ihm koordiniert. Außerdem kümmert Arno sich um stadtteilbezogene Projekte und Kooperationen vor allem mit Schwerpunkt Kulturpädagogik, Kinder – und Menschenrechte.

In seinen anderen Leben ist er Musiker und in diversen Punk, Rock’n’Roll, Blues und Folk Konstellationen aktiv, Papa und hoffentlich bald viersprachiger Reisender.

Man trifft ihn außerhalb der Luise eigentlich ausschließlich bei diversen Auftritten und da wo angenehme Menschen zusammen kommen. Mit seinen Mittvierzig muss er nicht mehr nachts um die Häuser ziehen.

print