Du bist in der LUISE willkommen

egal woher du kommst, welche Hautfarbe, welches Geschlecht und welche sexuelle Ausrichtung du hast –
so lange du andere Menschen gleichermaßen respektierst.

Die LUISE ist ein offenes Jugendkulturzentrum unter der Trägerschaft des Kreisjugendring Nürnberg-Stadt. Unser Auftrag ist u.a. die Förderung von regionalen Nachwuchsbands und -künstler*innen, das Bereitstellen von nichtkommerziellen Auftrittsmöglichkeiten für junge Menschen, sowie die Unterstützung von diversen Jugendkulturszenen. Das bedeutet auch, dass wir marginalisierten Gruppen aktiv Zugänge und Räume schaffen wollen.

Wir stehen für einen toleranten, weltoffenen und respektvollem Umgang miteinander. Aufgrund dieser offenen Ausrichtung kommen verschiedene junge Menschen mit unterschiedlichsten Lebensentwürfen, Wünschen und Ideen zusammen. Somit ist die Luise ein Ort der Begegnung und des kulturellen Austauschs. Unser Handeln richtet sich nach Bedürfnissen und Interessen junger Menschen in Nürnberg.

Sexismus, Rassismus, Antisemitismus und jeglicher anderer menschenfeindlichen Diskriminierungsformen treten wir entschieden entgegen.

Neben diesen Grundsätzen gilt unsere Hausordnung.

X