Luise – The Cultfactory

Die Luise ist eine Jugendkultureinrichtung des Kreisjugendrings Nürnberg-Stadt. Unser Auftrag ist u.a. die Förderung von regionalen Nachwuchsbands- und künstlerInnen, das Bereitstellen von nichtkommerziellen Auftrittsmöglichkeiten, sowie die Unterstützung von diversen Jugendkulturszenen.

Gerne unterstützen wir euch bei der Umsetzung eurer Ideen, lasst uns einfach wissen, was ihr vorhabt. Unser Schwerpunkt ist die Musik – allerdings führen wir auch Theaterveranstaltungen, Ausstellungen, Conventions, etc. durch.

Weitere NutzerInnen des Hauses sind u.a. verschiedene Bands in unseren Proberäumen, das Radioprojekt Free Spirit und die Offene Ganztagesbetreuung der Scharrerschule.

News

Schließung der Luise ab sofort

Ihr Lieben,

die Luise ist ab sofort (13.03.) bis einschließlich 19. April geschlossen. Das betrifft alle Angebote und Veranstaltungen, inklusive dem Offenen Treff am Mittwoch, der HipHop Gruppe und den Angeboten der Jugend Information Nürnberg: Jugendlotsen und RECHTzeitig.

Zu unseren Konzerten und Wochenendveranstaltungen: wir versuchen für alle Veranstaltungen Ersatztermine zu finden und melden uns dazu schnellstmöglich. Veranstaltungen nach dem 19.04. sind vorerst nicht betroffen, bis ihr etwas Gegenteiliges von uns hört. Bei Rückfragen schreibt uns gerne eine Mail an info@luise-cultfactory.de oder ruft uns im Büro an: 0911/9464760. Wir sind zu den Bürozeiten erreichbar: Mo-Do. 10-15Uhr.

Folgende Veranstaltungen sind konkret betroffen:

13.03. Sven Andrew – Live in Nürnberg (abgesagt)
14.03. Collision Fest (abgesagt)
19.03. Open Stage im März (abgesagt)
19.03. Workshop DIY Homerecording (abgesagt)
21.03. Water is live! – Benefizkonzert (abgesagt)
24.03. Vorstellung der Shell Jugendstudie mit Ingo Leven (abgesagt)
26.03. Workshop: Band und Bühnesound (abgesagt)
27.03. Luisen Bandfestival: 2020 (abgesagt)
28.03. Luisen Bandfestival: 2020 (abgesagt)
04.04. Destruction Day – 04.04.2020 (abgesagt)

Haltet dir Ohren steif und passt auf euch auf.

Hier das offizielle Statement unserer Trägers KJR Nürnberg – Stadt:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der derzeitigen „Corona-Situation“ halten wir es für richtig, Angebote unserer Jugendarbeit, bei denen erhöhte Infektionsgefahr besteht, einzuschränken.
 
Der KJR Nürnberg-Stadt wird, zunächst bis Ostern, Veranstaltungen aussetzen, wie z.B. Konzerte in der Luise, das Juleica-Dankeschön oder die Präsentation der Shell-Jugendstudie.
Auch der Betrieb des Counters der Jugend Information im Künstlerhaus (K4) wird vorläufig ausgesetzt.
Weitere Maßnahmen behalten wir uns vor.
 
Wir möchten mit diesen prophylaktischen Maßnahmen die Ausbreitung des Corona-Virus vermindern helfen.
 
Wir bedanken uns für Euer Verständnis!

 

Herzliche Grüße

Jessica Marcus

Vorsitzende

 

Mitmachen bei neuem Open Air in Nürnberg (Treffen abgesagt)

Liebe Leute,

vielleicht kennen manche von euch noch das Klüpfel Open Air, das 2017 leider zum letzen Mal stattfand. Wir – die Musikzentrale Nürnberg und die Luise – finden, 2020 sollte es wieder ein vergleichbares Umsonst und Draußen Festival in Nürnberg geben und stecken bereits mitten in den Vorbereitungen dafür. Das ganze findet in Kooperation mit N2025 – dem Bewerbungsbüro der Kulturhauptstadt 2025 statt.

Wieso wir uns an euch wenden? Weil wir uns über eure Mitwirkung dabei sehr freuen würden! Wir möchten junge Kulturschaffende aus ganz Nürnberg einladen, sich in Sachen Programmplanung, Deko (Konzeption und Realisierung), Festivalaufbau, Durchführung, Bandbetreuung usw. zu beteiligen. Gerne dürft ihr auch mit einem Infostand vertreten sein.
Das heißt wir kümmern uns um den weniger spannenden Teil wie beispielsweise Behördengänge, Organisation von Infrastruktur oder die GEMA und ihr euch um das, was Spaß macht. So möchten wir gemeinsam mit euch in Nürnberg ein neues Festival mit kollektivem Geist erschaffen, das – wenn alles gut läuft – in der Zukunft jährlich stattfinden wird.

Fakten
Datum: Samstag, 11.07.2020 (eintägig)
Ort: Wöhrder See (in der Nähe vom neu eröffneten Café Strandgut)
Eintritt: frei

Wir möchten euch, falls ihr Interesse habt, gerne zu einem Treffen in den MUZclub am Dienstag, 17.03.20 um 19 Uhr einladen. Dort können wir euch in informellem Rahmen ausführlicher auf den aktuellen Stand der Open Air Planungen bringen und vor allem gemeinsam Wünsche, Interessen und Beteiligungsansätze besprechen und abgleichen und so zusammen den Grundstein für die Veranstaltung setzen. Bitte gebt uns per Mail Rückmeldung an mfischer@musikzentrale.com ob ihr kommt.

Wir freuen uns auf euch und eure Ideen.

 

Semesterpraktikum in der Luise

Wir suchen für das Sommersemester 20 und das Wintersemester 20/21 ein*e Semesterpraktikant*in (Soziale Arbeit). Alle Infos gibt es hier:

Bundesfreiwilligendienst ab September 2020

Veranstaltungen